BÜROZEITEN

Mo-Fr 9:00 Uhr - 18:00 Uhr
Sa - 9:00 Uhr - 13:00 Uhr

DACOS Webservice: Preise

DACOS bietet optimalen Investitionsschutz! Wir haben unseren Webservice Online-Aktualisierung so ausgelegt, dass wir in vielen Fällen selbst nach 15 Jahren Betriebszeit Notdienstanlagen umrüsten können.

Anstatt von Einzelabrechnungen für unsere manuellen Dienstleistungen für Notdiensteingabe und Notdienständerungen rechnen wir pauschal für die Nutzung unseres Webservices ab. Darin sind ebenfalls die Entgelte enthalten, die wir vorgelagerten Dienstleistern für die Bereitstellung von Daten zu entrichten haben. Die monatlichen Gebühren betragen pro aufgeschaltete Notdienstanlage 24,80 Euro zzgl. MwSt. Für einen eingeschränkten Service, der nur die Notdienste, die Feiertage und die Uhrzeit aktualisiert, betragen die monatlichen Gebühren 17,80 Euro zzgl. MwSt. Die Abrechnung erfolgt jährlich im Voraus.

Solange die weiteren Funktionen nicht freigeschaltet sind, wird grundsätzlich zu diesem reduzierten Satz abgerechnet.

Mit diesen Gebühren hoffen wir, einen Teil unserer erheblichen Aufwendungen zur Errichtung unseres Serversystems und zur Herstellung von Rückwärts-Kompatibilität zu auch vor vielen Jahren gelieferten Notdienstanlagen abdecken zu können.

Für das Bespielen und Verschicken von Datenträgern für nicht onlineversorgte Geräte berechnen wir zusätzlich 60 Euro zzgl. MwSt. Dieser Satz gilt auch bei manuellen Übertragungen per ISDN (legacy, funktioniert nur mit erheblichen Einschränkungen) oder sonstigen manuellen Verfahren. Dieser Satz wird mit jeder aufkommenden Datenänderung fällig. Die hinzukommenden laufenden Gebühren entsprechen denen der onlineversorgten Geräte.

Die Installationsgebühr beträgt pro Notdienstanlage 69 Euro. Sie entfällt aufgrund der kleineren Anpassungsaufwendungen für Systeme der Gerätereihen ab Mai 2009, sofern DACOS keine Hardwareänderungen durchführen muss. Die Gerätereihe ApoBox wird leider nicht unterstützt.

Für jüngere Notdienstanlagen mit einem Alter von bis zu drei Jahren nach Auslieferung gelten folgende Übergangsregelungen.

Haben Sie beim Kauf eine Notdienstprogrammierung für 1 oder 2 Jahre bereits erworben, so gilt diese bis zu dem Ablauf nach betreffenden Jahren.

 

(Stand: 01.04.2017)

TOP
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok